Fotografie aus Leidenschaft

Die künstlerische Architekturfotografie ist für mich immer wieder eine besondere
Herausforderung und eine große Leidenschaft. Im Gegensatz zur klassischen
Architekturfotografie sehe ich die Körper aus einer künstlerischen Perspektive.

Der Reiz liegt darin, eine stimmige Komposition der anmutenden Formen zu
finden, die dem Betrachter erlaubt, den Körper ganz anders wahrzunehmen. Es
geht nicht immer darum möglichst alles abzulichten, vielmehr bringe ich meine
subjektive Sicht zum Vorschein.